Rezensionen Der endlose Moment

In this remarkable documentary, director Claudia Schmid spends a year following realist painter Rolf Kuhlmann as he visits German forests, and ancient archeological sites and refugee camps in Greece. The Endless Moment takes the viewer along on an extraordinary creative journey in the creation of ambitious, large-scale double triptych paintings, capturing the moments of conception, rumination, execution, and revision, as pieces emerge and coalesce to make a brilliant, luminous whole. Portland Filmfestival

In dieser bemerkenswerten Dokumentation folgt die Regisseurin Claudia Schmid ein Jahr lang dem realistischen Maler Rolf Kuhlmann, der deutsche Wälder, antike archäologische Stätten und Flüchtlingslager in Griechenland besucht. The Endless Moment nimmt den Betrachter mit auf eine außergewöhnliche kreative Reise bei der Schaffung ehrgeiziger, großformatiger Doppeltriptychon-Gemälde, die die Momente der Konzeption, des Grübelns, der Ausführung und der Überarbeitung festhalten, während die Stücke entstehen und zu einem brillanten, leuchtenden Ganzen verschmelzen. Portland Filmfestival

Aufgrund der Corona Maßnahmen ist der Film bisher nur im Ausland gezeigt worden. Die Deutschlandpremiere steht noch an .......